Willkommen auf der Website der Gemeinde Gemeinde Zuzgen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
aktuelles

Gesamterneuerungswahlen Amtsperiode 2018/2021

Der Gemeinderat hat das Datum für die Erneuerungswahlen auf Sonntag, 24. September 2017, festgelegt. Die Stimmberechtigten wählen die Mitglieder des Gemeinderates, der Schulpflege, der Finanzkommission, der Steuerkommission und des Wahlbüros. Alle Stimmberechtigten der Gemeinde Zuzgen können in diese Behörden und Kommissionen gewählt werden. Die Wahlvorschläge sind bis am 44. Tag vor der Wahl, d.h. bis am Freitag, 11. August 2017, 12.00 Uhr, bei der Gemeindekanzlei abzugeben. Die Anmeldeformulare können bei der Gemeindekanzlei bezogen werden. Im 1. Wahlgang sind alle Stimmberechtigten, also auch nicht angemeldete, wählbar. Wenn für den 1. Wahlgang nicht mehr Kandidatinnen und Kandidaten angemeldet werden als nötig sind, werden die Namen der Angemeldeten publiziert. Danach besteht während der Nachmeldefrist von 5 Tagen die Möglichkeit, weitere Kandidaten zu melden. Wird diese Möglichkeit nicht genützt, so werden die Angemeldeten vom Wahlbüro als in stiller Wahl gewählt erklärt. Es kann auch zu stillen Wahlen kommen, wenn weniger Anmeldungen vorliegen als Sitze zu vergeben sind. Von der stillen Wahl ausgenommen sind im 1. Wahlgang die Gemeinderatsmitglieder, der Gemeindeammann und der Vizeammann. Es findet im ersten Wahlgang in jedem Fall eine Urnenwahl statt. Zudem kann eine Person als Gemeindeammann oder Vizeammann nur gültige Stimmen erhalten, wenn sie gleichzeitig als Mitglied des Gemeinderates gewählt wird.

Kandidaturen Amtsperiode 2018/2021
Als neuer Gemeindeammann von Zuzgen kandidiert der bisherige Gemeinderat Daniel Hollinger. Daniel Hollinger ist seit 2014 im Gemeinderat. Das Amt als Vizeammann möchte Roger Kamm, Gemeinderat seit 2010, übernehmen. Für den Gemeinderat kandidiert Daniel Binkert, 1974. Er war bereits in den Jahren 2008/2009 als Gemeinderat der Gemeinde Zuzgen tätig.

Kandidaturen Schulpflege und Kommissionen
Folgende Bisherige werden wieder kandidieren: Schulpflege (insgesamt 3 Mitglieder): Hans Peter Widmer, Karin Michel, Marzia Gloor. Finanzkommission (3): Claudia Latscha, Jean-Pierre Binkert, Martin Hürbin. Steuerkommission (3): Kilian Adler jun., Marco Hasler, Daniel Waldmeier. Steuerkommission Ersatzmitglied (1): Gabriele von Känel-David. Stimmenzähler (2): Thomas Gsell, Werner Sacher. Stimmenzähler Ersatz (2): Andrea Hofmann. Für das offene Amt als Ersatzmitglied des Wahlbüros stellt sich Tamara Gysin-Hasler, 1979, zur Verfügung.

Bei Fragen zu den Erneuerungswahlen gibt die Gemeindekanzlei gerne Auskunft (Tel. 061 875 95 75).

Wahlbüro

Datum der Neuigkeit 9. Aug. 2017