Gemeinde Zuzgen

Herzlich willkommen im Dorf der schönen Kirchen

Zuzgen, ein wachsendes Fricktaler Bauerndorf, eingebettet in idyllischer Lage, bietet mit seiner guten Infrastruktur eine hohe Wohn- und Lebensqualität. Aktive Vereine garantieren ein ausgewogenes Kulturleben. Der sehr gut ausgebaute Öffentliche Verkehr verbindet Land und Stadt sehr schnell. Wir wollen, dass sich Kinder und Erwachsene in unserem Dorf wohl fühlen. Weder Autobahn noch Zuglärm oder Immissionen von grossen Industriegebieten stören die Idylle. In Zuzgen ist das Leben und Wohnen attraktiv und lohnenswert.

Viel Spass auf unserer Homepage. Sollten Sie etwas vermissen, nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Unter "Geschichte" erfahren Sie mehr über unser Dorf.

Stellenausschreibung

In der ländlichen Gemeinde Zuzgen leben rund 850 Einwohner. Das Dorf liegt wunderschön im Möhlintal.
Unsere Gemeindeschreiberin und Leiterin Finanzen möchte eine Auszeit nehmen und hat deshalb nach über acht Jahren auf Ende Jahr gekündigt. Die beiden Funktionen werden neu separat ausgeschrieben. Der Gemeinderat ist aber einer Besetzung in Personalunion nach wie vor nicht abgeneigt, wenn sich die passende Person bewirbt.

Auf 1. Dezember 2014 oder nach Vereinbarung suchen wir eine/n

Gemeindeschreiber/in
50 bis 100 % (je nach Aufgabenübernahme)

und eine/n

Leiter/in Finanzen
20 bis 100 % (je nach Aufgabenübernahme)

Das Steueramt und das Betreibungsamt werden regional geführt. Sonst erfüllt unsere Gemeindeverwaltung mit insgesamt 200 Stellenprozent alle üblichen Aufgaben selber. Die genaue Aufgaben- und Pensenaufteilung ist noch offen und kann den Interessen und Eignungen der Bewerber/innen angepasst werden. Unsere Einwohnerkontrollführerin und Leiterin Zweigstelle SVA ist für einen Aufgaben-Wechsel offen.

Wir bieten Ihnen interessante und vielseitige Arbeitsgebiete, moderne Arbeitsplätze sowie fortschrittliche Sozialleistungen. Fachspezifische Weiterbildungen unterstützen wir gerne.

Ihre schriftliche Bewerbung können Sie bis am 19. September 2014 an den Gemeinderat, Schulstrasse 19, 4315 Zuzgen, schicken.

Wir freuen uns auf Gespräche mit Interessenten, die gerne selbständig arbeiten und die bereits Erfahrung im Verwaltungsbereich vorweisen können (Fähigkeitsausweis CAS Fachrichtung Gemeindeschreiber/in bzw. Finanzfachleute oder die Bereitschaft diesen zu erwerben).

Weitere Auskünfte können Sie gerne bei Gemeindeammann Heinz Kim (Tel. 061 871 06 49), bei Gemeindeschreiberin/Leiterin Finanzen Renate Kaufmann (Tel. 061 875 95 75) oder per Mail (gemeindeverwaltung@zuzgen.ch) einholen. (pdf-Dokument)

Gemeinderat Zuzgen

Stellenausschreibung

In der ländlichen Gemeinde Zuzgen besuchen rund 60 Kinder den Kindergarten und die Primarschule. Unsere Schulsekretärin hat auf Ende September 2014 gekündigt. Deshalb suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Schulsekretär/in
15 %

Zu Ihrem Aufgabenbereich gehören u. a. die Unterstützung der beiden Schulleiterinnen und der Schulpflege, Protokollführung, Korrespondenz mit Lehrpersonen, Eltern und Behörden, Personaladministration in Zusammenarbeit mit dem BKS, Verwaltung der Schülerdaten, Organisation von Anlässen.

Sie können eine kaufmännische Ausbildung vorweisen, vorzugsweise bereits Berufserfahrung in einer Schulverwaltung, sehr gute Kenntnisse aller MS-Office-Programme (evtl. Lehreroffice), stilsichere Korrespondenz und Erfahrung in der Protokollführung.

Wir bieten Ihnen interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben, eine Jahresarbeitszeit von 15 % (reduziertes Pensum während der Schulferien), Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, fortschrittliche Anstellungsbedingungen und einen modernen Arbeitsplatz.

Ihre schriftliche Bewerbung können Sie bis am 26. September 2014 an den Gemeinderat, Schulstrasse 19, 4315 Zuzgen, schicken.

Wir freuen uns auf Gespräche mit Interessenten, die gerne selbständig, engagiert, zuverlässig und speditiv arbeiten.
Weitere Auskünfte können Sie gerne bei Schulleiterin Tanya die Biase (Tel. 076 578 24 71, 061 75 95 73) oder per Mail (info@schule-zuzgen.ch) einholen. (pdf-Dokument)

Gemeinderat Zuzgen

Fuchsräude

Gegenwärtig sind in unserer Gegend viele Füchse mit der Krankheit der Fuchsräude (Sarkoptesräude) befallen. Wie ist die Räude bei den Tieren erkennbar: Haarausfall und eine schwarze Verfärbung der Haut sind im Bereich des hinteren Rückens und der Oberschenkel gut sichtbar. Bei der Gemeindeverwaltung ist ein Merkblatt angeschlagen.
Verhalten bei der Beobachtung kranker Wildtiere: Verendete Tiere auf keinen Fall mit blossen Händen anfassen! Kranke (lebende und tote) Tiere direkt dem Jagdaufseher oder der Gemeindeverwaltung sofort melden.
(Merkblatt Fuchsräude, Merkblatt Staupe)

Jagdvereine und Gemeinderat

Aktuelle Termine

Unter News > Agenda können Sie das vollständige Jahresprogramm von Zuzgen herunterladen. Die nächsten Veranstaltungstermine in der Gemeinde Zuzgen:

21.09.2014

Ökumenischer
Bettagsgottes-
dienst

Kirchen

28.09.2014

Abstimmung

Gemeinde

28.09.2014

Chilbi-Schiessen

Schützengesellschaft

12.10.2014

Erntedankgottes-
dienst

Röm. Kath. Pfarrei

17.10.2014

Schlussprobe
Feuerwehr Wabrig
in Hellikon

Feuerwehr Wabrig

18.10.2014

Volleyball
Plauschturnier

Turnverein

19.10.2014

Veteranentagung

Brass Band

25.10.2014

Chilbi-Absenden

Schützengesellschaft

26.10.2014

Kirchweihsonntag
Totenehrung auf
dem Friedhof

Röm. Kath. Kirche/
Brass Band