Verfall provisorische Steuern 2021

14. September 2021

Wir machen alle Steuerpflichtigen darauf aufmerksam, dass die ordentlichen Steuern 2021 bis zum 31. Oktober zu bezahlen sind. Ab November wird auf dem aktuellen Ausstand ein Verzugszins von 5.1% berechnet.

 

Falls eine fristgerechte Zahlung des Steuerausstands nicht möglich ist, nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Für offene Forderungen ohne Ratenvereinbarung bzw. Stundung werden im November Mahngebühren erhoben.

 

Für die rechtzeitige Zahlung danken wir.

 

Abteilung Finanzen